Lifestyle, Wolfgangsee

Wintercamping im Salzkammergut

Man muss nur eine der zahlreichen Messen für Camping und Wohnmobile besuchen, um zu erkennen, dass diese Art zu reisen, sich stetig steigender Beliebtheit erfreut. Aus gutem Grund. Mit dem Wohnmobil hat man sein eigenes „Basislager auf vier Rädern“ immer mit dabei, ist erst mobil und dann stationär unterwegs. Leidenschaftliche Camper wissen, dass in den Wintermonaten keinesfalls auf den Campingspaß verzichtet werden muss. Wir stellen heute zwei Top Campingplätze im schönen Salzkammergut vor, die das Camperherz auch im Winter höher schlagen lassen. Also fertig, anschnallen. Wir reisen zunächst zum Wintercamping nach Oberösterreich – ins 4-Sterne-Campingparadies Berau am Wolfgangsee.

Wolfgangsee im Winter
Autor: Campingwelt Redaktion

Lifestyle, Wolfgangsee

Sommerliches Familiencamping am Wolfgangsee – unser Tipp für Kenner

Als passionierte Camper steht für meine Liebsten und mich außer Frage, in welcher Umgebung wir die schönste Zeit des Jahres bevorzugt verbringen. Von Italien bis Frankreich über England und Deutschland – unser Wohnmobil ist während der Ferien unser liebstes Zuhause auf Zeit. Hierbei schätzen wir die Freiheiten, die uns ein Urlaub abseits aufgeregter Touristenmassen bietet. Da unsere Töchter Isabella und Julia mit ihren sieben und fünf noch relativ jung sind, sollte die diesjährige Destination von unserer Heimatstadt Graz aus in wenigen Stunden erreichbar sein. Wir haben im vergangenen Jahr bei unserer Reise an den Genfer See festgestellt, dass eine kürzere Fahrzeit unsere Familientradition entspannt bereichert. 

Ein Gastbeitrag aus Graz
Gastgeber: Camping Berau am Wolfgangsee